VERBUNDABDICHTUNG – EINFACH Zertifiziert

Der Erfolg der Duschrinne hat den Bäderbau nachhaltig beeinflusst. Der boden- ebene Ablauf in gefliesten Böden erlebt eine Renaissance. Gleichzeitig hat sich in den letzten Jahren bei den Fliesen das Dünnbettverfahren durchgesetzt.
Die Haustechnik-Industrie und die Bauchemie liefern seither individuell geprüfte Produkte in die Praxis.

Doch wenn Verbundabdichtung und Duschrinne auf dem Boden der Tatsachen zusammenfinden, dann öffnet sich plötzlich eine Normenlücke, denn es gibt keine gemeinsame normative Grundlage. Die Frage stellt sich: Ist das dann letztlich auch dicht? Und was, wenn nicht?

Hier setzt Seal System an: Wechselseitig wurden im Rahmen dieser Initiative Duschrinnen, Bodenabläufe und Verbundabdichtungen unterschiedlicher Hersteller durch das vom DIBt zugelassenen Prüfinstitut Kiwa TBU in Greven geprüft. Das Ergebnis ist ein normenübergreifendes Prüfsiegel für Dichtigkeit: Seal System.